Navigation
Read
Write
Community
Sign in

Kay

Level 8 Belletristican
Profile text

Ich bin männlich, 1,80m groß und....... echt schlecht in sowas. Nein, ehrlich. Gibt es jemanden der gut darin ist, etwas, über sich selbst zu schreiben? Ich bin ein Mensch, wie jeder andere. Mein Leben hat Höhen und Tiefen. Beides sind sehr private Dinge und dafür kennen wir uns (noch) nicht gut genug.

Ich schreib lieber etwas über mein Projekt, dass mir wirklich sehr am Herzen liegt. Und ja, dass ist schamlose Werbung, aber so funktioniert das Leben nunmal. Es ist egal, wie toll das ist, was du machst oder wie sehr du von deiner Idee überzeugt bist, wenn es niemand zu Gesicht bekommt. Und es wird niemand sehen, wenn niemand davon weiß. Also schaut auf meine Website zu "Geschichten aus Alundra" und stöbert ein bisschen. Lasst eine Anmerkung da, wie ich etwas besser machen kann oder was euch bereits gefallen hat. Das würde mich sehr freuen.


https://geschichtenausalundra.wordpress.com/

Accomplishments
Medals
Level 8 Belletristican
6.87 kg Fairy Dust collected.
5.6 kg7.2 kg
Stats
3 books published
13 chapters uploaded
22105 words written
7 likes
2 favorites
0 fans
Game Stats
0.2 miles explored
Geschichten aus Alundra ()
Alles rund um Alundra
Personal info
Kay Wieczorek
27. December, 30 years old
Deutschland
Male
With us since 15. March 2020
Allegiance
Golden Acres
The house of Golden Acres stands for dreaming big, and for the determination to make these dreams come true. Its members are very ambitious and many pursue a professional career as writers.
Hobbies & interests
Hobbies
Malen / Zeichnen
Schreiben
Zocken
Reading
Der Hexer
Die Scheibenwelt-Romane
Der Herr der Ringe
Frankenstein
Don Quichotte
Moby Dick
Die Vermessung der Welt
Music
White Stripes
Mumford and Sons
Hozier
Slipknot
Macklemore
Movies & Series
Fight Club
Rocketbeans tv
Games
Videospiele
Gesellschaftsspiele
Sports
Kraftsport
Laufen
A short interview
How did you come up with your username?

Bin ich nicht. Mein Opa hat den Namen ausgesucht. Bei meiner Geburt. Allerdings habe ich lange Zeit "Russell" bei jeder Gelegenheit als meinen Accountnamen verwendet. Die Geschichte dahinter ist, dass ich in der Schule eine Zeit lang aussah wie Russell Crow in Gladiator (Nicht mit Absicht. Es war die Frisur.) und es einfach der bis dato coolste Spitzname war. Aber ich mochte die Idee irgendwann, dass man meine Bücher mit meinem echten Namen verbindet. Und falls jemand meine Geschichten für sich entdeckt, soll er wissen, dass sie von Kay sind.

What's your favorite book? Or your favorite books, if there are more.

Absolut? Hmm... Keine Ahnung. Vermutlich sind's wirklich mehrere. Frankenstein war sehr gut. Überraschend gut. Und besser als Dracula, wie ich finde. Ist aber nur meine Meinung. Don Quichotte war auch sehr gut, aber zu lang. Ich hatte nicht die Zeit es zu Ende zu lesen. Zur Zeit sind die Hexer Bücher meine Lieblingsbücher, aber als ich noch Game of Thrones gelesen habe, waren die es, und als ich das erste Mal Harry Potter las, konnte ich mir nicht vorstellen, je wieder was anderes zu lesen. Ich schätze, es wechselt einfach.

What is your greatest dream?

Autor sein. Jemanden zu treffen, der mein Buch gelesen hat. Und ich kann dann sagen: "Jupp, dass hab ich geschrieben." Und er dann so: "Was du?" Und ich dann wieder mit einem breiten Grinsen: "Ja, ich." ... Das wäre Hammer.

Are there other arts you enjoy. Like music, painting or something else?

Ich male auch die Artworks für meine Geschichte selbst. Leider bleibt für die Musik wenig Zeit, wenn man versucht, sich auf eine Kunstform voll und ganz zu konzentrieren.

Would you tell us about your current project?

Zur Zeit schreibe ich "Geschichten aus Alundra". Allerdings umfasst Geschichten aus Alundra sehr viel mehr als das Buch, dass ich zur Zeit unter diesem Titel schreibe. Alundra ist eine große Welt, ein achter Kontinent, ein Ort voller seltsamer Wesen und unterhaltsamer Charaktere. Dazu gehören sowohl das erwähnte Buch, als auch davon unabhängige Kurzgeschichten und Bilder.

Is writing a hobby for you or are you planning to go professional?

Das Erste im Übergang zum Zweiten. Mein Lebenstraum ist es tatsächlich, mit meinem kreativen Output einen Teil meines Lebensunterhaltes bestreiten zu können. Nicht weil ich glaube, dass man davon reich wird, sondern weil ich mich einfach grundehrlich Schriftsteller nennen können will. Und weil ich es liebe, mir komplexe Welten auszudenken.

Do you like to have a plan or are you a discovery writer?

Teils. Ich mag es beim Schreiben selber zu entdecken, was am Ende dabei raus kommt und wo die Geschichte hinführt. Problem ist nur, dass es dann schnell auch mal in die falsche Richtung geht. Ich versuche also mittlerweile mehr zu planen, was den Prozess des Schreiben aber erschreckend zäh macht.

What genres do you enjoy to read and write the most?

Romane, meist Fantasy. Ich habe von Harry Potter, der wohl ersten Reihe, die ich wirklich ausgiebig gelesen habe, über Herr der Ringe und Game of Thrones bis zu den Hexer Büchern von Andrzej Sapkowski alles gelesen. Und auch abseits davon ein paar Klassiker wie Dracula und Frankenstein. Aber auch Non-Fantasy wie Moby Dick, Don Quichotte, Die Vermessung der Welt und andere. Ich mag auch Kurzgeschichten sehr gerne. Kurz: Ich steh' wohl einfach auf Prosa.

Pinboard
Sign in to leave comments for Kay here.
Be the first one to leave a comment!
Field is required
Not a valid URL
Not a valid number
Not a valid date
Value too low
Value too high
Just now
% seconds ago
1 minute ago
% minutes ago
1 hour ago
% hours ago
1 day ago
% days ago
1 week ago
% weeks ago
1 month ago
% months ago
1 year ago
% years ago
+ g Fairy Dust