13

Meine Eltern fragten mich heute, was ich mir zu Weihnachten wünschte. Da ich noch nicht schreiben konnte, legten sie mir Bilder hin und ich durfte mir aussuchen, was ich wollte. Zur Auswahl hatte ich neue Kleidung, ein Puppenhaus, ein paar Puppen und oder ein Fahrrad. Da meine Eltern nicht so viel verdienten, wusste ich genau, dass ich die Kleider nehme, da man diese immer brauchen konnte. Zu meinem Pech hatten sie kein Bild von einem Tier mit dazu gelegt. Mein größter Wunsch war nämlich ein Haustier. Leider hatten wir damals nicht die Zeit, geschweigedenn das Geld hatten. Da ich meine Eltern nicht entäuschen wollte und ich für sie das Beste wollte, nahm ich gerne die Kleidung, auuch wenn sie nicht das war, was ich mir von Herzen wünschte.


Kommentare

beta
Feenstaub

Navigation

Sprachen

Social Media