Intapretaionshilfe zu ''Paradies"
eine Weihnachtliche Kurzgeschichte im Jüdisch-Christlichem Kontext.
" er kreuzt die Straße" : Kreuz steht für das Kreuz Jesus Christus.
--> Jesu half den Menschen und starb dafür. 'ER' nicht. 

" weiterer Tag im Paradies": Das Paradies kommt, wenn man es erbittet und dafür arbeitet.  Es soll auf die Schöne Zeit zusammen hinweisen. Dies unterstreicht auch das 'wir zwei'.

' My Lord ': anrede zu einer höheren Macht?!

' Du kann es von meinen Lippen lesen.
Du kannst sehen,
ich war da schon.
Ich kam von dort. ' selig sind die Bedürftigen / Abstieg innerhalb der Gesellschaft, zum Leben auf der Straße, und Erfahrung mit dem geistigen Reichtum, / sozialen Reichtum.

Die Regieanweisungen deuten auf einen Song hin. "Annotherday in paradies: Phil collins" ??




Kommentare

  • Author Portrait

    Die Interpretation ist ganz interessant. Ein schöner Song.

beta
Feenstaub

Navigation

Sprachen

Social Media