Es tut mir leid, aber dieser Abschied muß für immer sein.
Viel zu lange habe ich mit Dir geweint, mein Leben lang waren wir vereint.
Immer wieder hast Du deine Narben reißen lassen und mein Herz bluten lassen.
Niemand konnte mich verstehn, deshalb mußten alle gehn.
Du hast in meinem Kopf gewohnt, hast mir viel kaputt gemacht bin Gott sei Dank noch aufgewacht.
Kleine Carmen du mußt jetzt gehen, nimm Deine Tränen und Deine Narben mit, ich will sie nicht....

Kommentare

  • Author Portrait

    Wie traurig :( Ich hoffe, dass es dir bald wieder besser gehst und du vielleicht eines Tages die Kraft hast, dein inneres Kind wieder anzunehmen...

  • Author Portrait

    Dieser Text ist wirklich traurig. :-( Ich wünsche dir ganz viel Mut und Kraft. Ich weiss nicht, was dich bewegt diesen Schritt zu machen. Manchmal ist so ein Abschied im Augenblick nötig. Aber vielleicht irgendwann, wirst du die Kraft haben, dein inneres Kind zu heilen und es kann in einer neuen Qualität, in dein Leben zurückkehren. Alles Liebe und Gute! Xandra

  • Author Portrait

    Oh, das klingt traurig! Ich frage wie Megan: Ist das der Abschied von deinem inneren Kind?

  • Author Portrait

    Das klingt ja echt traurig. Ist das sowas wie der Abschied von deinem inneren Kind? :'(

beta
Feenstaub

Navigation

Sprachen

Social Media