Ich sehe Dich nur aus der Ferne
Aber Dein Erscheinungsbild lässt viel erahnen
Ein Mann, der sich schweißgebadet der Musik; den Schwingungen hergibt
Im falschen Zeitalter geboren
Du grenzt Dich nicht ohne Grund ab
Voller Gefühl; in vollständiger Exstase
Der Takt holt deinen Atemrhythmus kaum ein
noch aus
Wenn das Erscheinungsbild kaum zur Neuzeit passt
Passt das Innere Deiner Augen kaum hinein
Die eine Seite lang, die andere kurz
Der Trip ist lang, die Tage kurz
Die Nächte sind Dein, fremder Schönling
Deine Augen sind so klar, obwohl Du bestimmt sehr müde bist
Optional die Philosophie gewählt
Optional die Erkenntnis gewünscht
Teilst Deine Gedanken nicht mit Menschen, weil deren Aussagen Deinen Flow unterbrechen könnten.
Du faszinierender, fremder Schönling.
Bei Dir greifen die Zahnräder ineinander
Und ergeben den Ursprung jeglicher Gefühlsauslebung - der Musik. 
''Es kommt so aus mir raus, sorry Foxy Lady!''

Kommentare

  • Author Portrait

    interessant!

beta
Feenstaub

Navigation

Sprachen

Social Media