3

Mitten in der Nacht wachte ich schreiend und total verschwitzt auf. Ich hatte schon wieder einen Alptraum. Die andere Bettseite war leer, aber noch nicht kalt. Meine Beine schwang ich über die Bettkante, zog mir meinen Morgenmantel an und ging ins Wohnzimmer. Dort saß er. Mike sah sich ein Bild von mir an, dass ich noch nicht kannte. Dort lag ich in einem Meer aus Blumen, die Augen geschlossen und lächelte. Er sah das Bild verträumt an. Dieser Anblick war einfach süß. Da wird mir mal wieder bewusst, warum ich Mike liebe. Als er mich bemerkte, entschuldigte er sich dafür, mich geweckt zu haben. Ohne auch nur ein weiteres Wort zu verlieren, ging er mit mir zurück ins Bett. Dort kuschelte ich mich an ihn und konnte die Nacht ohne jegliches Problem durch schlafen. In meinem Traum machte mir Mike einen Heiratsantrag. Natürlich sagte ich ja und wenige Zeit später heirateten wir.


Zu meinem Glück wurde mein Traum Wirklichkeit und wir schlossen den Bund für´s Leben.
Wenige Zeit später traten auch schon unsere Beiden größten Geschenke in unser Leben, was alles noch schöner machte.  

Mitten in der Nacht wachte ich schreiend und total verschwitzt auf. Ich hatte schon wieder einen Alptraum. Die andere Bettseite war leer, aber noch nicht kalt. Meine Beine schwang ich über die Bettkante, zog mir meinen Morgenmantel an und ging ins Wohnzimmer. Dort saß er. Mike sah sich ein Bild von mir an, dass ich noch nicht kannte. Dort lag ich in einem Meer aus Blumen, die Augen geschlossen und lächelte. Er sah das Bild verträumt an. Dieser Anblick war einfach süß. Da wird mir mal wieder bewusst, warum ich Mike liebe. Als er mich bemerkte, entschuldigte er sich dafür, mich geweckt zu haben. Ohne auch nur ein weiteres Wort zu verlieren, ging er mit mir zurück ins Bett. Dort kuschelte ich mich an ihn und konnte die Nacht ohne jegliches Problem durch schlafen. In meinem Traum machte mir Mike einen Heiratsantrag. Natürlich sagte ich ja und wenige Zeit später heirateten wir.


Zu meinem Glück wurde mein Traum Wirklichkeit und wir schlossen den Bund für´s Leben.
Wenige Zeit später traten auch schon unsere Beiden größten Geschenke in unser Leben, was alles noch schöner machte.  


Kommentare

beta
Feenstaub

Navigation

Sprachen

Social Media