Part 1

Started by Henri L. Teufelsgeiger on WP, continued by Riley McForest (https://belletristica.com/de/text/questions-1-7377) and Felix Hartmann (https://belletristica.com/de/text/questions-1-8478), I thought I might give it a try as well.
If you have any questions to me that are not listed here, please tell me ;)



1. Belletristica - seit wann und warum?


Kisha, die Schwester unseres Bens, schickte mir einen Link mit den Worten „look, that’s my brothers website ;)“ und ich blickte hinein und verliebte mich in die Optik und Atomsphäre.
Seit dem 15.08.2015 bin ich nun dabei.


2. Schreibst du bei völliger Stille oder brauchst du Hintergrundgeräusche?

Beides. Kommt darauf an, in welcher Stimmung ich bin.


3. Wenn du im Lotto gewinnen würdest, was würdest du als erstes tun?

Es niemandem sagen, es nicht ausgeben, sondern ansparen. Vielleicht mal ein bisschen was für einen wohltätigen Zweck spenden.


4. Wenn du noch einen Tag zu leben hättest, was würdest du noch erleben wollen?

Gute Frage … Nächste? Ich würde den Tag vermutlich vergeuden so wie viele andere. Wenn ich klug bin und nicht in Depression versumpfe, weil ich eh bald tot bin, schreib ich vielleicht noch auf, welche Leute mir was bedeuten.


5. Wovor hast du am meisten Angst?

Versagen.


6. Welche drei Dinge würdest du auf eine einsame Insel oder auf eine Reise ins Weltall mitnehmen?

Proviant, Werkzeug und ein Buch mit einer Dummy Anleitung, um ein Floß zu bauen.


7. Star TREK oder Star WARS?

Beides.


8. Kannst du einen Tag ohne dein Handy leben?

Ich vermisse die Tage, an denen ich keines hatte bzw. es kein internetfähiges Smartphone war, das dauernd aufblinkt. Auf „Laut“ habe ich es sowieso nie. Vielleicht sollte ich es einfach auf die andere Seite des Zimmers werfen und vergessen.


9. Welches Genre liest bzw. schreibst du bevorzugt?

Lesen: ich glaube, das meiste ist Fantasy. Vor allem Jugendbücher.
Schreiben: oh welch Überraschung: Fantasy.


10. Erinnerst du dich noch an das erste Buch, das du ganz alleine gelesen hast?

Um ehrlich zu sein… Nein. Ich müsste wohl meine Mutter fragen, aber ich war sehr lesefaul und bin es noch immer. Ich habe nicht extrem viele Bücher und einige, die ich noch nie gelesen habe. Bin also eigentlich niemand, der sich wirklich „guter Autor“ schimpfen sollte. :-P


11. Wie bist du zum Schreiben gekommen?

Cam und ich begannen etwa mit neun Jahren unsere ersten bleibenden Figuren, Shanora und Finn, heraus zu meißeln und Geschichten um sie herumzuspinnen. Wir erschufen die Welt Elensar, die damals noch Katzus hieß.
Ich schrieb eigentlich nur kurze Geschichten, mehr zeichneten wir und spielten es durch.
Mit 13 begann ich mit Online Rollenspielen in einem Fantasy Chat und traf auf ein Mädchen, das die Grundidee zu Aureniens Tale brachte und mit mir das Spiel begann. Es ging aber nicht lange. Die Basisidee bleib bestehen und ich baute das rundherum weiter auf. Mittlerweile ist auch vieles geändert worden und die Geschichte nimmt einen anderen Verlauf.
Gespielt wurde von ihr der Part von Liadan und ich hoffe, dass ich dieser Figur gerecht werden kann. Auch die Figur Furias entstammt der Rollenspiel-Zeit und ich darf sie mit Erlaubnis seines Urhebers benutzen.


12. Lieblingsmusik/ -band?

Puh. Ich hör fast alles, von manchen Genres und Bands auch oft genau ein Lied. Ich halte nur die meisten auf Deutsch gesungenen Sachen nicht aus.


13. Planer oder Discovery Writer?

Beides.

Kommentare

  • Author Portrait

    Sehr interessant, mal etwas mehr von dir zu erfahren! Ein Glück dass du hier zu uns gefunden hast, damit auch wir die Möglichkeit haben in deinen wundervolle Welt einzutauchen! :-)

  • Author Portrait

    Och, wer sagt denn, dass ein guter Autor gleichzeitig eine Leseratte sein MUSS? Ich bin auch nicht der Typ, der jeden Tag Bücher liest. Ich schreibe eben viel lieber. :)

  • Author Portrait

    Mit dem Smartphone/Handy bin ich ganz deiner Meinung! :/

  • Author Portrait

    Guter Vorsatz für den Lottogewinn! :) Also ich würde es zum Teil, glaub ich, nutzen, um auszuwandern! xD

  • Author Portrait

    Wie schön, mehr zu erfahren. Diese Frage-Antwort Spielchen sind eine nette Idee. Woher kommt denn die Bezeichnung "Guardian Angel?" LG

  • Author Portrait

    Sehr schön :) Mehr davon ^^

  • Author Portrait

    Cool freu mich auf mehr :D

beta
Feenstaub

Navigation

Sprachen

Social Media