auf ein baldiges Wiedersehen

Bald würden sie die Gebietsgrenze überqueren. Er hatte nur einen kleinen Trupp mitgenommen, um auch ja nicht den falschen Eindruck zu erwecken.

Allerdings mussten sie so viel vorsichtiger sein. Überall in diesem Gebiet lungerten feindliche Truppen, die sicherlich nur zu gerne den Kronprinzen gefangen nehmen würden.

Seine Berater hatten ihm vehement von seinem Vorhaben abgeraten, aber er hielt es nicht länger aus.

Nun, da er wusste, dass sein Bruder am Leben und greifbar war musste er ihn einfach sehen. In spätestens zwei Tagen würden sie die umliegenden Wälder von Sarivef erreichen.

Dann müssten sie nur noch das Lager finden.

Er konnte sich ein Lächeln nicht verkneifen.

Endlich hatte er seinen Bruder wieder!

Kommentare

beta
Feenstaub

Navigation

Sprachen

Social Media