Nun gut! Es ist wohl an der Zeit, zu handeln! Warum auch nicht? Ich bin kein Mann, der vorschnell Unüberlegtes tut, aber manchmal sollte man auch nicht zu lange warten.
In der Jugend neigt man oft dazu, zu schnell und deshalb auch zu heftig zu reagieren; worauf auch immer. Erst mit zunehmender Reife oder, nennen wir`s beim Namen: mit zunehmendem Alter, lehrt einen die Erfahrung, dass man viel Ärger hätte vermeiden können, hätte man mit Zwanzig schon die Reife eines Fünfzigjährigen gehabt.
Trotzdem hab ich nichts zu bereuen. Oft schon hab ich geglaubt, es sei um etwas schade, um das ich mich unbedachter Weise gebracht habe. Aber glaubt mir: Nichts passiert ohne einen Sinn. Alles hat einen Hintergrund, auch wenn wir den kaum jemals erraten. Aber wir wollen den Dingen nicht vorgreifen...

Es begann damit, dass ich gerade wieder einen Schluck aus meiner Bierflasche nehmen wollte, die auf dem Terassentisch stand, als mein Kater auf die Bank neben mir sprang und furchtbar miaute, gerade so, als hätte er schon tagelang kein Futter mehr gesehen, geschweige denn gefressen.
Dies deckte sich jedoch nicht mit meiner Kenntnis der Dinge, hatte ich ihn doch vor gerade mal zehn Minuten gefüttert.
Leicht ungehalten ließ ich die Flasche wieder los und beschimpfte meinen schwarzen Schmuser als Gierschlauch, der zu nichts Nütze sei, ausser dazu, mich armzufressen.
Der reagierte damit, dass er auf den Tisch auf meine Zeitung sprang, um mich anzuschmusen, wie er das immer tut. So fest, dass es immer wie ein Klopfen klingt, wenn er mit seinem Kopf gegen meine Stirn stößt. Dann hob er eine Pfote, um mich im Gesicht zu berühren, die Krallen ließ er drin. Schließlich warf er mit dem Schwanz meine Bierflasche um.
Während das Bier über den alten Holztisch lief, stieg eine fette Wespe auf, die in der Flasche verborgen war.
Nicht allzu praktisch, daraus zu trinken, wenn man dagegen allergisch ist und keine Tabletten mehr zu Hause hat....
Nun gut! Dann wollen wir mal neues Futter auftun für Dich mein Schwarzer. Es hat wohl alles seinen Sinn...

Comments

  • Author Portrait

    Genial, *Michael*! Ich schliesse mich Luna Starflower an: er hat einen Orden verdient! :D

  • Author Portrait

    Diese Katze verdient einen Orden :D

  • Author Portrait

    Katzen sind schon faszinierende Geschöpfe :3 unbeugsam, eigenwillig, intelligent und absolut flauschige, kleine Wärmflaschen....und Lebensretter auch, wie mir scheint ;)

  • Author Portrait

    Diese Wendung, wirklich klasse. :D - Sag bloß es ist wirklich alles genauso passiert. ;) Gefällt mir gut. ^^

  • Author Portrait

    haha superkater auf fetter schwarzer mission! :D braves mutzi. toller text, mehr davon!

beta
Fairy Dust

Navigation

Languages

Social Media