In ein falsches Leben gezwängt,
In die Ecke gedrängt,
In eine Form gepresst,
Vom dauernden Schauspiel nur gestresst,
Immer, ständig kritisch beäugt,
Ob nicht doch etwas vom Anderssein zeugt,
Der Gesellschaft angepasst,
Und wenn nicht, dann nur verhasst.

Individualität schreibt man schon lange klein,
Aber fragt sich, warum es schwer fällt, man selbst zu sein.

Comments

  • Author Portrait

    Bravo! Treffender hättest du es kaum ausdrücken können! Genau so habe ich mich während meiner Schulzeit gefühlt und jetzt noch dann und wann ...

  • Author Portrait

    Sehr gut beschrieben, die Schwierigkeit, sich selbst, "anders" zu sein!

  • Author Portrait

    Sehr schön! Schade dass es oft so schwer fällt sich selbst zu sein!

  • Author Portrait

    Ich find's klasse! Ein Hoch auf die Individualität. Auf Belle wird sie groß geschrieben!

  • Author Portrait

    Echt ein supertolles Gedicht :)

beta
Fairy Dust

Navigation

Languages

Social Media