... nicht nur ein einziges Mal berühren

»Ich kenne diesen Blick, mein Lieber Allister.«
Portia lehnte sich mit erhobenen Fächer neben ihn an die Brüstung der Galerie, von der man einen herrlichen Ausblick auf die Besucherschar hatte. Von hier aus ließ sich die Dame im grünen Seidenkleid im Auge behalten, ohne fehlgeleitetes Interesse auszudrücken.
»Ich sehe jede Frau so an.«
Insbesondere dann, wenn sie den Duft süßer Unschuld verströmten. Lud zum Träumen ein und er gab sich gern der Vorstellung hin, wie es mit ihr wäre. Vielleicht gefiel sie ihm über einen längeren Zeitraum und nicht nur eine Nacht. Er war versucht, es herauszufinden. Portia wusste das.

Comments

beta
Fairy Dust

Navigation

Languages

Social Media