Regeln / Rules

Deutsch
Auch wenn es momentan noch nicht viele Probleme gibt, brauchen wir auf lange Frist sowas wie eine Seite für Regeln und Richtlinien.
Es ist nicht so gedacht, dass man alle Regeln von Anfang bis Ende durchlesen soll, sondern eher so, dass diese Regeln als Nachschlagewerk dienen, damit man sich in Streitfällen auf etwas berufen kann.
Wir haben ehrlichgesagt schon einige wichtige Regeln ausgearbeitet, allerdings würden wir gerne noch eure unvoreingenommenen Ansichten erfahren, bevor wir diese veröffentlichen.
Es wäre schön, hier genau einen Regel-Vorschlag pro Kommentar zu haben, über den wir dann diskutieren und abstimmen können.

English
Even though we don't have so many problems yet, we'll need some kind of rule system or guidelines in the long run.
While users should not be required to read through all the rules before they start, this guidelines will serve as a collection of references, in case of arguments.
To be honest, we already worked out a couple of rules, which we find to be important, but we'd like to hear your un-influenced opinions, before we publish them.
It would be nice if every comment here would contain exactly one rule-proposal, which we then can discuss and vote for.

Comments

  • Author Portrait

    Eine klare Regelung, dass man nur eigene Texte veröffentlicht. Bei Zitaten ist der Autor/die Autorin und evt das entsprechende Werk anzugeben.

  • Author Portrait

    Eine gewisse Meinungsfreiheit auf Belle.

  • Author Portrait

    Ich weiß (vermute/ hoffe) dass diese Situation auf Belle noch nie auftrat, aber die Regel, dass man einen Text, der Bezug auf einen anderen User nimmt, nur mit dessen Erlaubnis veröffentlichen darf, wäre auf lange Zeit hilfreich.

  • Author Portrait

    Kommentare zu Texten müssen in wohlwollender Absicht geschrieben sein. Zwar ruhig negative Kritik, aber eben mit der klar erkennbaren Absicht, zu helfen, nicht um sich selbst zu profilieren. Aussagen wie "Ich finde dein Hauptcharakter ist zu unsympatisch aus folgenden Gründen..." sollten vollkommen okay sein, während Aussagen wie "Gib's gleich auf, du kannst sowieso nicht schreiben!", nicht okay sein sollten. Wie seht ihr das?

  • Author Portrait

    Auch Dinge, die nicht unbedingt in die User-Regeln gehören, aber Verhaltensrichtlinien für Admins (und Mods) aufstellen, könnt ihr hier beantragen. Wie zum Beispiel: "Null Toleranz gegen Spammer - offensichtliche Spamaccounts werden sofort und ohne Verwarnung gelöscht. Das hat den einfachen Grund, dass Spam-Accounts ohnehin niemals zu echten User werden würden, egal wie oft man sie verwarnt."

  • Author Portrait

    Ich mach mal ein Beispiel für einen Regel-Antrag: "Es sollte ein Grundrecht sein, Pseudonym-Accounts haben zu dürfen. Die wahre Identität hinter geheimen Pseudonymen ist schützenswert und es ist äußerst unhöflich (bzw. verboten) Pseudonyme anderer User vorsätzlich auszuplaudern. Missbrauch von Zweitaccounts, (so wie systematisches Hochvoten eigener Texte oder als plumper "Meinungsverstärker" im Chat) ist natürlich trotzdem verboten."

beta
Fairy Dust

Navigation

Languages

Social Media